united-domains: SSL nicht möglich

Ein SSL-Zertifikat gehört heute zum guten Ton jeder Website, nicht zuletzt seit Google den Einsatz von https als Rankingfaktor belohnt. Knapp 50% aller Websites weltweit arbeiten mittlerweile verschlüsselt. Für Shops und für Seiten die die Eingabe sensibler Daten ermöglichen, ist SSL-Verschlüsselung auch rechtlich Pflicht. Dann sollten sie besser nicht bei united-domains sein…

Weiterlesen

1&1: PHP4 lebt!

WordPress ist mein Haus-und-Hof-System und ich mag es sehr. Trotzdem gibt es natürlich auch an diesem System etwas zu mäkeln. Für mich ist das unter anderem, dass auch heute im Zeitalter von PHP 7.x, die Mindestanforderung bei PHP 5.2 verharrt. Alles unter PHP 5.6 ist ein Sicherheitsrisiko (was ich an anderer Stelle schon ausgiebig erwähnt habe). Trotzdem ist es faszinierend, was man so hin und wieder in freier Wildbahn findet.

Weiterlesen

Geschichten über Hoster

Aufgrund meiner Arbeit im WordPress-Umfeld habe ich täglich mit Hosting-Anbietern („Hostern“) zu tun – sowohl mit den großen, bekannten Hostern aus der Fernsehwerbung sowie den kleinen unbekannten, lokalen und regionalen Dienstleistern. Dabei erlebe ich immer wieder Überraschendes und manchmal auch Erschreckendes.

Und nachdem ich auf diversen WordPress-Veranstaltungen die anderen Besucher bereits mit meinen Geschichten beglückt habe, ist es nun an der Zeit, diese Erlebnisse aufzuschreiben und in diesem Blog zu verewigen.

Dabei geht es gar nicht so sehr um WordPress, denn die allermeisten Erlebnisse hätten mir auch ohne WordPress passieren können.

Manchmal regen die Ereignisse zum Schmunzeln an, manchmal zum Kopfschütteln und manchmal zum Kopf-auf-den-Tisch-schlagen. Wer Ähnliches erlebt hat, darf das gerne mit mir in den Kommentaren teilen.

Viel Spaß beim Lesen!